FR DE EN

Römische Brücke

Sie wurde Ende des 15. Jahrhunderts als Nachfolgerin einer Brücke aus dem 12. Jahrhundert erbaut und war ein neuer Zugang zum rechten Rhoneufer in Richtung des Kantons Waadt. Die aus Stein gebaute und aus einem einzigen Bogen bestehende Brücke war für die damalige Zeit technisch perfekt. Da sie über der Schlucht lag, erleichterte sie sowohl die Kontrolle des Handels als auch die Verteidigung des Ortes. Die Brücke wird vom Schloss Saint-Maurice überragt, das den Übergang kontrollierte.

 

Saint-Maurice Tourisme

Avenue des Terreaux 1 / CP 110
1890 Saint-Maurice / Suisse
Tél: +41 (0)24 485 40 40
Fax: +41 (0)24 485 40 80

14h00 bis 17h00
9h00 bis 12h00
14h00 bis 17h00
Indem Sie die Website weiterhin nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu, um die Nutzererfahrung zu verbessern und Besucherstatistiken zur Verfügung zu stellen.
Rechtliche Hinweise lesen ok