FR DE EN
> Entdecken > Curiosités > Lavigerie

Lavigerie

Das Gebäude wurde Anfang des 18. Jahrhunderts errichtet, wahrscheinlich nach dem Brand von 1693, der das Viertel zerstörte. Im 20. Jahrhundert wurde es zum "Institut Lavigerie", benannt nach Kardinal Lavigerie, dem Erzbischof von Algier und Gründer der Bruderschaft der Weissen Väter, und diente bis 1965 als apostolische Schule für die Schweiz. Heute beherbergt es das Gericht des Unterwallis.

Saint-Maurice Tourisme

Avenue des Terreaux 1 / CP 110
1890 Saint-Maurice / Suisse
Tél: +41 (0)24 485 40 40
Fax: +41 (0)24 485 40 80

14h00 bis 17h00
9h00 bis 12h00
14h00 bis 17h00
Indem Sie die Website weiterhin nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu, um die Nutzererfahrung zu verbessern und Besucherstatistiken zur Verfügung zu stellen.
Rechtliche Hinweise lesen ok