FR DE EN
> Entdecken > Via Francigena

Via Francigena

Als grosser Kulturweg des Europarats verbindet die Via Francigena Canterbury über Frankreich und die Schweiz mit Rom.

Als Militärstrecke, die zur Römerzeit Rom mit dem Norden Europas verband, wurde die Via Francigena im Mittelalter zu einem wichtigen Handelsweg. Nach 1300 und der Ausrufung der Heiligen Jahre wurde sie zu einem der wichtigsten Pilgerwege Europas.

Kulturwege Schweiz legt die Strecke der Via Francigena so fest, wie sie Sigerich, Erzbischof von Canterbury, im Jahre 990 gegangen ist. In der Schweiz sind die offiziellen Etappen Yverdon-les-Bains, Orbe, Lausanne, Vevey, Aigle, Saint-Maurice, Orsières und Bourg-Saint-Pierre. Um die Route angenehmer zu gestalten und das Land besser kennenzulernen, wurden für die Wanderer weitere Etappen hinzugefügt.

Wir wünschen Ihnen ein unvergessliches Erlebnis mit einem unserer Pauschalangebote.

Reservierung

Hier geht es zu den Flyern (EN und DE) hier

Website

Saint-Maurice Tourisme

Avenue des Terreaux 1 / CP 110
1890 Saint-Maurice / Suisse
Tél: +41 (0)24 485 40 40
Fax: +41 (0)24 485 40 80

14h00 à 18h00
9h00 bis 12h00 und 14h00 bis 18h00
9h00 bis 12h00 im Juli, August und September